Hier möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick ins

Agility geben:

 

 

 

 

 

Hier ein weiterer Sheltie der viel Freude an Agility hat !

Danke an Frau Tanja Buchner und die Shelties "vom Schafhuegel" für die tollen Aufnahmen !

 

 

 

Nachfolgend ein paar Fotos von den Sheltie-Jungs "Sammy" und "Brian" beim - wie die Besitzerin, Brigitte, es nennt - "Hausfrauen-Agility".

"Brian" beim Sprung durch den Reifen

"Brian" beim Sprung über die Hürde

"Brian" beim Sprung durch den Reifen

"Brian" kommt gerade aus dem Tunnel

Brigitte: "Nicht nur beim Agility machen beide Jungs eine gute Figur, sondern sie helfen auch jedes Jahr beim Kinderferienprogramm der Gemeinde Ergolding/Landshut aktiv mit. Dann beschäftigen sich ca. 25 Kinder mit ca. 6 - 7 Hunden (darunter auch Brian und Sammy) unseres Agilityvereins, toben, üben mit den Hunden Tricks, spielen einfach nur Ball, Frisbee oder betreiben Unterordnung mit ihnen und so sorgen unsere Hunde für ein besseres Miteinander von Mensch und Hund! Es gab viele Kinder, die recht skeptisch und ängstlich ankamen und dann hinterher den Platz mit einem Lächeln verließen. . . "

Zur näheren Erläuterung sei gesagt, dass diese drei, Brigitte, Sammy und Brian das ganze nur als Spaß betreiben ohne Turnier-Ambitionen und man sieht wie viel Freude die Sheltie-Jungs dabei haben.

Wenn Sie näheres zu den Jungs erfahren wollen, dann klicken Sie einfach auf die Fotos und sie kommen auf deren eigene HP.

 

"Sammy" beim Sprung über die Hürde

 

"Sammy" beim Sprung über die Hürde mit Blickrichtung nach links zum nächsten Hindernis

 

"Sammy" kommt gerade aus dem Tunnel

"Sammy" beim Sprung durch den Reifen

Brigitte: "Sammy bei seinem Lieblingssport Agility.

Er betreibt aber nicht nur das, sondern beherrscht auch einige Tricks wie Männchen machen, großes Männchen im Stand, tot umfallen, kriechen, "give five", "give ten", Slalom durch die Beine, Achter durch die Beine, Rückwärtsgehen, Trinken aus einem Strohhalm, Laut geben, spanischer Schritt, Drehen links, Drehen rechts, Apportieren von namentlich benannten Plüschis (wie der Border Collie Rico, der mal bei "Wetten dass" war) usw.

Im Juni/Juli 2009 hat er mit 7 1/2 Jahren einen Schafhütekurs besucht und dort gezeigt, dass der verloren geglaubte Hütetrieb, durchaus noch vorhanden war."

(Anm.: Fotos von Sammy beim Hüten finden Sie auf der Seite Hüten)

alle hier gezeigten Fotos © Fam. Pollag

 

 

Diese Seite ist noch in Bearbeitung . . .

Besuchen Sie uns wieder !

 

 Home

 

©: Webmaster 2009